Privacy Policy

Privacy Policy

Datenschutzbestimmungen

1. Einleitung

MeinDoc misst dem Schutz
der Privatsphäre seiner Besucher große Bedeutung bei. Diese
Datenschutzerklärung beschreibt detailliert die Arten von persönlichen Daten,
die von www.meindoc.eu gesammelt und aufgezeichnet werden, und wie wir sie
verwenden. MeinDoc verpflichtet sich, die Privatsphäre der Nutzer zu schützen
und die Sicherheit der persönlichen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden
gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und
unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung durch geeignete
technische und organisatorische Maßnahmen geschützt. Das folgende Dokument legt
unsere Datenschutzpolitik offen. Die nachstehenden Informationen geben einen
detaillierten Überblick darüber, welche Informationen wo und durch welche
Partner gesammelt werden und wie diese Informationen verwendet werden.

2.Verkehr Aktivität

Die MeinDoc GmbH
unterhält und verwaltet die Infrastruktur, die www.meindoc.eu zur Verfügung
stellt. Derzeit werden von uns keine Aktivitäten auf der Website verfolgt.

3. Cookies

Die MeinDoc GmbH
verwendet keine Cookies oder Zählpixel zur Verfolgung der Nutzeraktivitäten auf
ihrer Website www.meindoc.eu.

4. Datenerhebung

Wir erheben nur dann personenbezogene
Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese im Rahmen der Vereinbarung eines
Demotermins freiwillig zur Verfügung stellen. Zu den personenbezogenen Daten
gehören Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firmenname und Berufsbezeichnung.
Sie können jederzeit auf die Angabe Ihrer persönlichen Daten verzichten, wenn
Sie wissen, dass Sie dann keinen Kontakt mit uns aufnehmen können.

5. Datenaufbewahrung

Wir bemühen uns, die
Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten so gering wie möglich zu halten.
Personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Nutzung unserer Dienste zur
Verfügung stellen, werden nur so lange aufbewahrt, wie wir sie zur Erfüllung
des Zwecks, für den wir sie erhoben haben, benötigen oder wie es die
gesetzlichen Aufbewahrungspflichten vorsehen.

6. Dritte Parteien

Wir verkaufen, handeln
oder übertragen keine Informationen, die wir auf www.meindoc.eu sammeln, an
Dritte. Wir arbeiten nicht mit Drittanbietern zusammen.

7.Zustimmung

Durch die Nutzung unserer
Anwendung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden und
stimmen deren Bedingungen zu.

8. Benutzerrechte

Nach dem für Sie
geltenden Recht können Sie einige oder alle der folgenden Rechte ausüben:

Recht auf Auskunft (Art.
15 DSGVO): Sie haben das Recht auf Auskunft über die Daten, die wir über Sie
verarbeiten. Auf Anfrage werden wir Ihnen eine Kopie der Daten zusammen mit
zusätzlichen Informationen in dem in Artikel 15 DSGVO festgelegten Umfang zur
Verfügung stellen.

Recht auf Berichtigung
(Art. 16 DSGVO): Sie haben das Recht, Ihre Daten zu
korrigieren, wenn diese nicht korrekt oder unvollständig sind.

Recht auf Löschung (Art.
17 DSGVO): Sie haben ein Recht auf Löschung von Daten, die für die
ursprünglichen Zwecke nicht mehr benötigt werden oder die unrechtmäßig
verarbeitet werden, wie in Artikel 17 DSGVO
beschrieben.
Wenn bestimmte
Daten Aufbewahrungsfristen unterliegen, werden wir die Daten nicht löschen,
sondern die Verarbeitung auf die Dauer und die beabsichtigten Zwecke dieser
Fristen beschränken.

Soweit bestimmte Daten Aufbewahrungsfristen
unterliegen, werden wir die Daten nicht löschen, sondern die Verarbeitung auf
die Dauer und die Zwecke dieser Fristen beschränken.

Recht auf Einschränkung
der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO): Auf Ihr Ersuchen hin schränken wir die
Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 18 ein, wenn Unsicherheiten
hinsichtlich unseres Rechts zur Verarbeitung dieser Daten bestehen oder eine
Entscheidung über Ihren Widerspruch gegen eine solche Verarbeitung anhängig
ist. In solchen Fällen werden wir die Daten nur aufbewahren, die Verarbeitung
auf das notwendige Mindestmaß beschränken und den Zugriff auf Ihre Daten durch
unser Website-Management-Team zurückziehen.

Recht auf Widerspruch
gegen die Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1
Paragraph. 1 DSGVO: Auf Ihren Widerspruch hin
stellen wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage
von Art. 6
Paragraph
f ein. Sofern wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung Ihrer
Daten haben, dürfen wir diese Daten weiterverarbeiten, sofern unser Interesse
daran in einer Abwägung mit Ihrem Interesse an der Verarbeitung überwiegt.
Damit wir Ihr Anliegen prüfen können, bitten wir Sie daher, uns den Grund für
Ihren Widerspruch mitzuteilen.

Recht auf Widerruf der
Einwilligung: Beruht eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung, so haben Sie das
Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch eine E-Mail an
info@meindoc.eu zu widerrufen, ohne dass die
Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten
Verarbeitung berührt wird.

9. Aktualisierung

Diese
Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt aktualisiert am: 12. August 2021. Sollten
wir unsere Datenschutzrichtlinie aktualisieren, ergänzen oder ändern, werden
diese Änderungen hier veröffentlicht.

10. Weitere Informationen

Wenn Sie weitere
Informationen benötigen oder Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien oder eine
Anfrage haben, können Sie uns gerne per E-Mail unter
info@meindoc.eu kontaktieren.

11. Datenschutzrichtlinie
für die MeinDoc Website

Diese Datenschutzrichtlinie
gilt nur für die Website www.meindoc.eu und die dort geteilten und/oder
gesammelten Informationen. Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die
offline, über die von der MeinDoc GmbH veröffentlichten MeinDoc iOS- und
Android-Anwendungen oder über andere Kanäle als www.meindoc.eu gesammelt
werden.